Norwegen-Schweden-Dänemark Tag 1

  • 11.10.2019: Backnang - Hirthals - Kristiansand (1250km)

    Die Grobplanung zu dem gesamten Trip vom August findet Ihr unter Norwegen-Schweden Kurztrip

    Laut ABRP die Strecke (~1250km)

    • Backnang: 95% 148 km 06:00Uhr
    • Gramschatzer Wald, Germany [Tesla]: 53%->71% 200 km 7:45Uhr
    • Lutterberg, Germany [Tesla]: 10%-> 73% 238 km 9:56
    • Bispingen, Germany [Tesla]: 10%->79% 247 km 12:42
    • Rødekro, Denmark [Tesla]: 10%->74% 226 km 15:22
    • Nørager [Ionity]: 10%->34% 186 km 17:31
    • Hjørring, Denmark [Tesla]: 10%->80% 20km 18:45
    • Ankunft Hotel 22Uhr - ABRP geht einfach davon aus dass die Fährer immer fährt wenn man ankommt - tut sie aber nicht.

    Ich nutze Tesla SuC präferiert, da noch kostenfrei für mich (sollte eigentlich auch wenn mir der Account gerade etwas anderes weissmachen will)

    Anonsten wäre Ionity sogar etwas schneller aber 8€ pro Ladung.

    Real:

    Live position via: http://www.glympse.com/!endurance


    Auto beladen am Abend bevor:

    Cockpit mit WLAN AP, GPS, CAN Bus .../ Stromversorgung für Kühlbox und andere Gerätschaften & Flüssigkeit für kleine Touren,

    inkl 12V Wasserkocher im Frunk. Fertigsuppen sind auch dabei, falls uns mal die Zeit zum Essengehen fehlen sollte ;)

    Die Kühlbox hinterm Beifahrersitz mit Sitzschrägenausgleich und Wanderschuhe, Jacken ...

    Der Kofferraum ist noch leer aber da kommt Koffer, Klappspaten (wer weiss...), Streugut, Ladeequipment etc. rein.


    Das zusätzliche GPS hab ich da mein Samsung billig Pad regelmäßig Probleme hat GPS signale zu bekommen (scheint auf der Mittelkonsole nicht so gut zu gehen). Der LTE -> WIFI Router um die Akkus vom Mobilphone zu schonen (wird gut heiß wenn man alles über das Phone laufen lässt). Das Futter brauchen wir vermutlich nicht aber evtl. wrid es ja doch mal zu spät beim Hotel so dass man nix mehr bekommt - wir sind ja nicht nur in der Stadt unterwegs,


    Start 04:20Uhr Backnang aufgestanden. Gleich mal erstes Stirnrunzeln - Fahrzeug auf 95% und will partout nicht auf 100% aufladen - zieht nur 500W aus der Wallbox und sagt Laden abgeschlossen :(

    Nun ja am Abend zuvor noch die neues Firmware aufgespielt (2019.32.12.1 641e9fa) - hoffe mal da ist kein Bug drin und er mag nur nicht weil Batterie jetzt kalt.

    Laden auf 100% eingestellt, angeschlossen aber er lädt nicht :( hoffe mal das sich das am ersten SuC wieder gibt.

    Batterietemp 17Grad und 395V Fullpackspannung also nicht zu kalt und auch nicht voll...

    Abfahrt:

    Cool der morgen fängt gut an Schienbein aufgeschlagen:


    Ladestopps:


        

    Letzer Stopp in DE bei Burger Kaiser voll wie nie gesehen, dann noch zwei Stopps in Dänemark


    konzentrierte Arbeit am Steuer, das Wetter war Pfui



    Hirtshals/Color Line, Norgeskajen 2, 9850 Hjørring, Denmark: 37% SoC 19:45Uhr angekommen, sollte genau reichen um morgen am nächsten SuC anzukommen

    Fähre Start 20:45 aber man muss 60min vorher einchecken Ankunft in Kristiansand 00:03Uhr


    Nach dem Checkin am Fährhafen - ca. 45min warten bis die Autos auf das Schiffen dürfen

    Die Fähre ist pünktlich los und beim Anlassen ist nat. der Autoalarm losgegangen (laut App), d.h. nächstes mal Alarm ganz aus

    und nicht nur Sentry Mode + Einbruchsalarm.


    Hotel Radisson Blu Caledonien Hotel, Kristiansand Vestre Strandgate 7, 4611 Kristiansand - Checkin ab 15Uhr, ABreise ab 12Uhr. Kein Destinationcharger, wir hatten vorher in Dänemark am SuC geladen.


    Radison Blu in Kristiansand, im Hafen liegt noch die Super Speed I der Colorline


    Eckzimmer im 12ten Stock mit bodentiefen Fenstern und Bad zum auspähen

    Als Ausgleich für die stressige Fahrt (war ein freies Upgade)


    Neben dem Hotel direkt die Fischerbrücken, ob es sonst noch was zu sehen gibt?


    Strom gibt es evtl. im Parkhaus wenn Ihr an der Tankstelle fragt - das Frühstück ist auf jeden Fall eine Empfehlung wert. Sehr reichhaltige Auswahl und gemütlicher Frühstücksbereich. Einzig die Kaffeequalität naja aber sonst echt top!


    Kosten:

    • Fähre Hirthals -> Kristiansand 151€ (ein Auto mit zwei Personen)
    • Hotel 150€ Standarzimmer
    • Burgerking: 20€ "Abendessen", an Board der Fähre ist es recht teuer
    • Supercharging 0€
    • Toiletten: 1€
    • Frühstück 8€


    Statisken:


    1200km gefahren einmal quer durch Deutschland und Dänemark


    Nur einmal den Stall wechseln müssen da die Ladung nicht losging ansonsten immer zwischen 122 und 145kW an den SuCs geladen. Batterietemperatur am Ende der Ladung zwischen 50-55Grad bei Ankunft meist 30-40Grad - Akku kühlt verhältnissmäßig schnell aus da Dauerregen und mit 14Grad recht kühl.

    PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System

    BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506)

Share

Comments